Stadtwelle

Idee

Was ist ein AsphaltFilm ?

Ein Band von Mustern mit illusionistischer Wirkung, auf Asphalt gemalt, wird lebendig wie ein Film, wenn man daran entlang geht oder fährt. Dieses umgekehrte Film-Prinzip hat der Schweizer Künstler Menel Rachdi Ende der Achtzigerjahre entwickelt: Hier ist es nicht der Film, der sich vor dem Auge bewegt, sondern das Auge, das sich dem Film entlang bewegt, um plötzlich Wellenreiten und Asphaltsurfen wahrnehmen zu können. Eigenbewegung bringt die Muster in Fluss.

Gemeinsames Gestalten

Schulen aus Deutschland und aus Tschechien entwickeln eine Palette von optisch aktiven Mustern, die im Simulator getestet werden: Die wirksamsten Ornamente werden dann mit dauerhafter Farbe gemeinsam als AsphaltFilm auf dem ElbRadWeg aufgemalt. Auf mehreren Ebenen entsteht so ein gemeinsamer Brückenschlag: Spielerisch, optisch, kulturell und zwischenmenschlich.

AsphaltKino ohne Grenzen

Zwischen Schöna und Dolny Zleb wird sich dieses Band illusionistischer Ornamente auf mehreren hundert Metern des ElbRadweges genau über die deutsch/tschechische Grenze hinziehen. Mit diesem grenzübergreifenden Gemeinschaftswerk soll eine Verbindung entstehen, die als regionale Attraktion Beachtung finden wird und auch Lust an der Fortbewegung per Muskelkraft weckt. AsphaltFilmProjekte wurden bereits in der Schweiz und in Liechtenstein mit Erfolg realisiert.

Die Umsetzung

Wir haben an 5 Tagen in der ersten Woche bei immer scheinender Sonne auf dem Elbradweg an der Grenze zu Deutschland und Tschechien gemalt. Es sind 15 unterschiedliche Muster mit einer Länge von reichlich 300 m Weg entstanden, zu gleichen Teilen in Richtung Dolny Zleb und Schöna.

Von 9:00 bis 14:00 Uhr waren täglich über 50 Schülerinnen und Schüler aus der Goetheschule Pirna und den Deciner Schulen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern beteiligt. Sie haben sich untereinander ausgetauscht, gemeinsam an einem Bild gemalt u. zusammen getrunken und gegessen. Fast alle Fahrradfahrer und Wanderer haben sich für unser Projekt interessiert und wollen wiederkommen, wenn der Wunder-Wandel-Weg zu befahren ist. Sie haben freundlich Rücksicht genommen, wenn der Weg durch die Maler, Farbeimer, Wasserbehälter belegt war oder gerade ein neues Bild vorgezeichnet wurde.

anstehende Termine

am 27.04.2018 Pflegenden-Auszeit
am 27.04.2018 Praxisberatung

Pflege-Begleitung, bis 19:30 Uhr

am 30.04.2018 Skatnachmittag

Unser Service für Sie

Sie können unsere Räume für Vorträge, Seminare mieten.  Private Feiern sind nur für Vereinsmitglieder möglich.dazu auf unsere Service-Seite, oder schreiben Sie uns einfach!