PflegebegleiterInnen – Ansprechpartner für pflegende Angehörige

Pflegenden Angehörigen zuhören, für sie da sein, ihre Pflegeleistung würdigen – das ist Anliegen der Pflegebegleitung. Darüber hinaus bieten Pflegebegleiter den Pflegenden Anregungen zur Selbstfürsorge und Begleitung bei organisatorischen Schritten. Pflegebegleiter arbeiten ehrenamtlich und verstehen sich als Ergänzung zu den professionellen Unterstützungsangeboten, z.B. von Pflegediensten und Krankenkassen.

In Pirna und im Landkreis Sächsische Schweiz sind 10 PflegebegleiterInnen engagiert.

Sie haben im Jahr 2012 eine 60stündige zertifizierte Weiterbildung beim Zentrum für Begegnung, Beratung, Bildung e.V. in Pirna absolviert und stehen für Anfragen pflegender Angehöriger zur Verfügung.

Kontakt: 03501 – 76 20 72 (Frau Blut, Frau Reinhardt)

zurück

anstehende Termine

am 27.04.2018 Pflegenden-Auszeit
am 27.04.2018 Praxisberatung

Pflege-Begleitung, bis 19:30 Uhr

am 30.04.2018 Skatnachmittag

Unser Service für Sie

Sie können unsere Räume für Vorträge, Seminare mieten.  Private Feiern sind nur für Vereinsmitglieder möglich.dazu auf unsere Service-Seite, oder schreiben Sie uns einfach!