OB Klaus-Peter Hanke übernimmt Schirmherrschaft für Demenzprojekt im ZBBB e.V.

Die Arbeit des ZBBB e. V. Pirna und der Kontaktstelle Seniorenbegleitung kann sich dank einer Förderung der Robert Bosch Stiftung in den kommenden 12 Monaten stärker als bisher dem Thema Demenz widmen. Unter dem Motto "Besser leben mit Demenz" wird eine Vielzahl von Veranstaltungen in Pirna stattfinden, darunter Informationsnachmittage für Angehörige und Interessierte, Weiterbildungen für ehrenamtliche und professionelle Seniorenbegleiter, aber auch eine Postkartenaktion und eine Ausstellung. Höhepunkt wird ein Fachtag zum Thema Demenz am 1. September 2011 sein.

Im Rahmen einer feierlichen Auftaktveranstaltung übernimmt der Pirnaer Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke die Schirmherrschaft für das Projekt. Das ZBBB e. V. Pirna lädt dazu alle Interessierten am 25.10.2010 um 14:00 Uhr in den großen Ratssaal Pirna, Am Markt 1/2 ein. 

Am Mittwoch, dem 10.11.2010 um 15:00 Uhr findet die erste Informationsveranstaltung unter dem Thema „Erinnerungen festhalten – Erinnerungsbücher gestalten und einsetzen“ im ZBBB e. V. Pirna, Lange Str. 21 statt. Auch dazu sind alle herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Unterstützt wird das Projekt durch die Aktion Demenz e.V.

Eva Helms, Projektleitung, 0351 2656561

zurück

anstehende Termine

am 01.10.2020 Praxisberatung

Praxisberatung Seniorenbegleiter - mit Martina Dittrich und Bernd Katzschner

am 05.10.2020 Fitness für Senioren

Fitness für Senioren - mit Antje Ullrich

am 05.10.2020 Töpfern

Am 5.10. fällt der wöchentliche Töpferkurs wegen Urlaubs aus

Unser Service für Sie

Sie können unsere Räume für Vorträge, Seminare mieten.  Private Feiern sind nur für Vereinsmitglieder möglich.dazu auf unsere Service-Seite, oder schreiben Sie uns einfach!